Regionaler Lilienhajk 2013

Vom Freitag, den 03. bis Sonntag den 05. Mai trafen sich die Royal Rangers der Pfadfinderstufe aus der ganzen Region einmal mehr zu ihrem regionalen Lilienhajk, bei dem sie viele verschiedene Aufgaben der Pfadfinder-Lilien erlernen, üben oder auch gleich erledigen konnten.

Bei strömendem Regen waren die verwegenen Pfadfinder am Freitagabend zu ihrem Hajk aufgebrochen. Doch sie ließen sich davon nicht unterkriegen: Biwak im Wald gehört einfach dazu. Und es scheint auch niemand übermäßig nass geworden zu sein, denn alle kamen am Samstagmorgen frohen Mutes auf dem Lagerplatz in Aufhausen an – als erste Teams aus der Region diesmal!

Trotz kühlem Wetter und gelegentlichen Regentropfen wurde den Nachmittag über fleißig gearbeitet, damit die Aufgaben der Prüfungen erledigt werden konnten. Dem Vernehmen nach wohl recht erfolgreich.